Lieblings-Beiträge

Autoren

Beiträge als E-Mail-Abo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Themen

Blogroll

Facebook

In 80 Schritten um die Welt – CMT

16
Jan

Es ist kurz vor 10 am Morgen, die Menschen strömen schon förmlich in Richtung Landesmesse. Auch ich bin an den Eingangstüren angekommen – kurz orientieren und dann aufmerksam den großen Wegweisern folgen. Heute heißt es nämlich für mich: raus aus dem Büro und ab in eine völlig andere Welt. Da die Region Stuttgart mit einem eigenen Stand, besser gesagt sogar mit einem eigenen Viertel auf der Urlaubs-Messe CMT vertreten ist, darf ich heute einen ganzen Tag in den riesigen Hallen der Messe Stuttgart verbringen.

Landesmesse Stuttgart

Landesmesse Stuttgart

Da neben dem Vergnügen natürlich auch die Arbeit ruft, suche ich als erstes nach Schildern, die mich zur Halle 6 führen, wo ich die Region Stuttgart schließlich kaum übersehen kann (Stand 6E50).

Urlaubs-Messe CMT, Stand der Region Stuttgart

Urlaubs-Messe CMT, Stand der Region Stuttgart

Nach einer kleinen Einweisung in meine Aufgaben kommen auch schon die ersten Besucher an unserem Stand an. Uns werden hier die unterschiedlichsten Fragen gestellt, wir verteilen verschiedene Broschüren, Stadtpläne, Flyer und verkaufen Tickets für aktuelle Musicals.

In meiner Mittagspause nehme ich mir vor, mal schnell ein paar andere Stände in Halle 6 anzuschauen. Doch schon in den ersten Minuten merke ich, mit „mal schnell“ hat sich das nicht getan… Hier gibt’s so viel zu entdecken!

Einige trumpfen mit auffälliger „Deko“ auf wie der Stand von OFT Reisen/Ägypten

Einige trumpfen mit auffälliger „Deko“ auf wie der Stand von OFT Reisen/Ägypten …

… und der eine oder andere verwandelt sich selbst zum perfekten Werbemittel, wie diese Dame vom „Theater unter den Kuppeln“.

… und der eine oder andere verwandelt sich selbst zum perfekten Werbemittel, wie diese Dame vom „Theater unter den Kuppeln“.

Am Stand „Badeparadies Schwarzwald“ fühlt man sich schon wie im Urlaub ...

Am Stand „Badeparadies Schwarzwald“ fühlt man sich schon wie im Urlaub …

… und hier können Träume ganz schnell wahr werden.

… und hier können Träume ganz schnell wahr werden.

Wie es eben auf solchen Veranstaltungen ist, bekommt man an etlichen Ecken kleine Werbegeschenke in die Hand gedrückt. Umhängt mit Hawaiikette und Tragetasche schwimme ich also weiter in der Menschenmenge – vorbei an den unterschiedlichsten Ländern und Regionen.

Am Ende der Halle 6 angelangt bin ich leicht irritiert, als ein Mann, gekleidet mit Fellweste und Cowboyhut (passend zum Stand Sigmaringen), mich zu sich rüber winkt. Um das zu ignorieren bin ich zu neugierig, also laufe ich mit dickem Fragezeichen im Gesicht zu ihm und bekomme dafür eine lila Postkarte mit der Aufschrift „SCHÖN, DASS ES DICH GIBT!“.   : -)

Ein paar Meter weiter habe ich dann noch weitere Postkarten entdeckt, seht selbst:

Noch einer meiner neuesten Errungenschaften ... schön wär's ;)

Noch eine meiner neuesten Errungenschaften … schön wär’s 😉

Da mich neben der Halle 6 auch die anderen beiden Touristikhallen 4 und 8 interessieren, erkunde ich auch hier den einen oder anderen Stand. In den beiden Partnerländern Serbien und Dominikanische Republik wird getanzt und gesungen was das Zeug hält! Dementsprechend tummeln sich um deren Stände zahlreiche Zuschauer, was es mir kaum ermöglicht, die Künstler auf ein schönes Foto zu bringen, aber lasst euch doch einfach selbst überraschen…

Ich drücke mich weiter durch die inzwischen ziemlich voll gewordenen Hallen und lande schließlich an meiner heißgeliebten Lieblingshaltestelle: an der Nordsee! In Gedanken liege ich in einem Strandkorb mit blau-weiß gestreiftem Polster und höre schon fast das Meer rauschen als ich angerempelt werde und blitzschnell aus meinen Träumen aufwache. Och nö :‘ (

Soooooo schön ist’s dort!

Soooooo schön ist’s dort!

Meine Pause neigt sich mittlerweile dem Ende zu. Schnell werfe ich noch einen Blick nach Berlin, so ganz nach dem Motto „Kommse rinn, könnse raus kieken!“, ergattere mir ein echtes Berliner Kartenspiel und husche dann zurück zur Heimat.

Man braucht nicht immer in die Ferne, um Urlaubsfeeling aufkommen zu lassen.

Man braucht nicht immer in die Ferne, um Urlaubsfeeling aufkommen zu lassen.

 

 

Die CMT ist absolut sehenswert für diejenigen, die gerne Urlaubsinspirationen aufschnappen möchten, für diejenigen, die gerne verreisen wollen…

… ob in die weite Ferne …

… ob in die weite Ferne …

… der ganz in die Nähe …

… der ganz in die Nähe …

… für diejenigen, die sich nach Erholung sehnen …

… für diejenigen, die sich nach Erholung sehnen …

… oder das Abenteuer suchen.

… oder das Abenteuer suchen.

Also ich war heute schon so ziemlich überall – bin eben in 80 Schritten um die große weite Welt gestapft, wer schafft das schon?

 

…Na gut, ein paar Schritte mehr waren es wahrscheinlich schon.   : -)



Keine Kommentare »


RSS feed for comments on this post. TrackBack URL



Leave a comment



<   Zurück