Lieblings-Beiträge

Autoren

Beiträge als E-Mail-Abo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Themen

Blogroll

Facebook

S-City eingeschneit von Bonbons und Konfetti

7
Mrz

Zugegeben, mein letzter Besuch auf einem Narrenumzug oder einer Karnevalsfeier liegt mindestens ein Jahrzehnt zurück. Am Faschingsdienstag ergab sich dann die Möglichkeit, auf den Stuttgarter Narrenumzug zu gehen und sich ein Spektakel dieser Art mal wieder anzuschauen.

Ich hatte mir zwischen unzähligen Zuschauern, direkt am Schlossplatz, einen Stehplatz ergattert. Von hier aus hatte ich zwar nur eine sehr eingeschränkte Sicht auf die Gasse, die von Absperrungen und Sicherheitsleuten frei gehalten wurde, aber ich gab mich vorerst damit zufrieden.

Alle sind gespannt, wann die ersten Narren über den Schlossplatz ziehen...

Alle sind gespannt, wann die ersten Narren über den Schlossplatz ziehen…

Langsam konnte man schon ein leises Trommeln in der Ferne hören – lange konnte es also nicht mehr dauern, bis die ersten Narren hier vorbei ziehen…
Punkt 14 Uhr starteten Hästräger, Tanzmariechen und Co. in der Stuttgarter Kronenstraße und gingen über die Bolzstraße auf die gut besuchte Königstraße.

Mit der steigenden Lautstärke der Trommeln stieg auch sichtlich die Nervosität bei den jüngsten Zuschauern. 😀 Umso strahlender waren ihre Gesichter, als es endlich los ging und sie die ersten Bonbons ergattern konnten.

Den Anfang machte das Partymobil mit lauter Musik

Den Anfang macht das Partymobil mit lauter Musik

Bonbons fangen macht allen Spaß - ob Jung oder Alt.

Bonbons fangen macht allen Spaß – egal ob Jung oder Alt.

Mir wurde es vor den Königsbau Passagen allmählich zu eng und die Sicht auf die Umzugsteilnehmer wurde für mich schlechter. Also verbrachte ich den Rest des Umzugs zwischen Breuninger und Markthalle, wo deutlich weniger Zuschauer um Bonbons kämpften. 😀

…Genug geschwafelt, den Rest sollen meine Fotos erzählen!

Der Narrenumzug durch die Stuttgarter Innenstadt in Bildern

Hästräger tanzen durch die Gassen...

Hästräger tanzen durch die Gassen…

...und klauen die eine oder andere Mütze ;)

…und klauen die eine oder andere Mütze 😉

Musikanten spielen während des Umzugs auf ihren Instrumenten fast ohne Verschnaufpause

Musikanten spielen während des Umzugs auf ihren Instrumenten

Die Tanzmariechen maschieren im Gleichschritt vorbei...

Die Tanzmariechen marschieren im Gleichschritt vorbei…

...und dieser hübsche Herr hat die schönsten Schuhe :D

…und dieser hübsche Herr hat die schönsten Schuhe 😀

Das Schweinemuseum ist schon im WM-Fieber :)

Das Schweinemuseum ist schon im WM-Fieber…

...und am Marktplatz sammeln sich immer mehr Faschingsfreunde an.

…und am Marktplatz sammeln sich immer mehr Faschingsfreunde an.

Die Umzugsteilnehmer marschierten einmal quer über den Marktplatz in die Eberhardstraße, bevor sie sich in der Tübinger Straße auflösten. Im Anschluss stieg auf dem Gelände der Dinkelacker-Schwaben Bräu eine alljährliche Faschingsparty.

Welcher Narrenumzug gefällt euch denn besonders gut?

 

 



Keine Kommentare »


RSS feed for comments on this post. TrackBack URL



Leave a comment



<   Zurück