Lieblings-Beiträge

Autoren

Beiträge als E-Mail-Abo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Themen

Blogroll

Facebook

Schauspiel am herzoglichen Hof Stuttgart

13
Jun

Erst vor kurzem habe ich über eine Krimiführung in Stuttgart für euch berichtet. Ein paar Tage später nahm ich dann noch eine Schauspielführung in Angriff. Diese trägt den Namen „Dunkle Machenschaften – Liebe, Laster und Intrigen am herzoglichen Hof“ und spielt rund um Altes und Neues Schloss in der Stuttgarter Innenstadt.

Das Landesmuseum im Alten Schloss Stuttgart

Das Landesmuseum im Alten Schloss Stuttgart

Wir werden zurückbefördert ins Jahr 1763. Am Hofe des Herzog Carl Eugen von Württemberg, welcher in wenigen Tagen seinen 35. Geburtstag zelebrieren wird, herrscht derzeit eine angekratzte Stimmung. Grund dafür könnte sein, dass das Oberhaupt seit neuestem solo unterwegs ist. Dementsprechend wird natürlich reichlich spekuliert, wer die mögliche neue Dame an seiner Seite werden könnte.

Stuttgart bietet für ein Schauspiel dieser Art die ideale Kulisse

Stuttgart bietet für ein Schauspiel dieser Art die ideale Kulisse

Lästereien und heimliche Treffen sind daher keine Seltenheit und auch Macht, Eifersucht und Intrigen werden derzeit groß geschrieben. Das Schauspiel entwickelt sich zu einem romantischen Abendteuer, doch ob der Kampf um Liebe und Anerkennung ein gutes Ende nimmt..?

Die Erlebnisführung findet jeden letzten Freitag im Monat statt und startet um 18 Uhr auf dem Schillerplatz. Hier findet ihr mehr über die Schauspielführung in Stuttgart „Dunkle Machenschaften“



Keine Kommentare »


RSS feed for comments on this post. TrackBack URL



Leave a comment