Lieblings-Beiträge

Autoren

Beiträge als E-Mail-Abo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Themen

Blogroll

Facebook

Gerold Miller in der Kunsthalle Weishaupt

10
Mai

Wir durften heute, gemeinsam mit unseren Gästeführern, die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle Weishaupt mitten in der Ulmer Innenstadt besuchen. 60 Werke, des in Baden-Württemberg geborenen Künstlers, werden zur Zeit in Ulm ausgestellt. Die Austellung wurde von Gerold Miller  selbst kuratiert.

UL_KuHaWeishaupt_GeroldMiller_BR_04  IMG_5172 IMG_5214

Die Werke sind eine Mischung aus Kunst und Skulptur. Als hätte man Skulpturen an die Wand gehängt. Die großflächigen Werke sind komplett oder teilweise lackiert. Selbst komplett schwarze Bilder, erhalten durch die unterschiedlichen Oberflächen, eine beeindruckende Tiefe. Bis zu 16 Lackschichten werden benötigt um diese perfekte Oberflächen zu gestalten. Beeindruckt hat mich, das sich die Kunstwerke ständig verändern. Die Betrachter spiegeln sich häufig in der Werken. Bewegt sich die Gruppe oder das Licht, verändert sich auch das Kunstwerk.

_01UL_KuHaWeishaupt_GeroldMiller_BR_02 IMG_5218

Mein persönliches Highlight der Ausstellung ist die Skulpturenreihe ‚Verstärker‘. Die selbe Form wurde in unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlichen Oberflächen dargestellt. Die größte der Skulpturen spiegelt sich, wenn man im richtigen Winkel davorsteht, komplett in sich selbst.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 02. Oktober in der Kunsthalle Weihaupt. Alle Informationen unter www.kunsthalle-weishaupt.de



Keine Kommentare »


RSS feed for comments on this post. TrackBack URL



Leave a comment